Posts by Tagmehrtagestour

Unsere diesjährige Mehrtagestour startete nicht weit von zu Hause in einer Gießerei, die wir überhaupt nicht auf dem Schirm hatten und zufällig fanden. Umso mehr waren wir über die Größe der Hallen, deren immer noch vorhandenen Inhalte, sowie dem wenig bekannten Status überrascht. Für uns ein toller Start in eine 4-tägige Tour Richtung Harz, auf...
0 Comments
Tagged in , , , , ,
Learn More
Soeben wurde über unser Hobby ein Pressebericht auf Oberberg-Aktuell veröffentlicht. Der Redakteur Leif Schmittgen hat den wirklich tollen Artikel geschrieben und unsere Faszination für Lost Places sehr anschaulich dargestellt. Vielen Dank an Oberberg-Aktuell für die Veröffentlichung! Direkt zum Bericht auf Oberberg-Aktuell -> klick hier!
0 Comments
Tagged in , , , , ,
Learn More
Das war sie nun, unsere Mehrtagestour 2023. Vier Tage ganz im Zeichen der Lost Places. In diesem Jahr zog es uns erneut in den Osten der Republik, genauer gesagt nach Leipzig. Aber schon auf dem Weg zu unserem Ziel machten wir Halt im Harz und entdeckten dort gleich mehrere hochinteressante Orte und Einrichtungen. Wir hatten...
2 Comments
Tagged in , , , , , , ,
Learn More
Ein besonderes Highlight erwartete uns noch zum Abschluss unserer Mehrtagestour „Rund um Leipzig“. Durch einen Tipp (vielen Dank an Maria) erfuhren wir die Koordinaten der ehemaligen Wehrmachtkaserne, welche zuletzt als Ausbildungsstätte der Landespolizei Sachsen-Anhalt diente. In dem Gebäude selbst, welches in einem erstaunlich guten Zustand erhalten ist, was wohl der unmittelbaren Nähe zu neuen Ausbildungsstätte...
1 Comment
Tagged in , , , , ,
Learn More
Über die verlassenen VEB Fabrikhallen, Nähe Staschwitz, findet man nicht viel. Das riesige Gelände liegt verlassen in einem Waldgebiet und die großen Hallen, die weit verteilt auf dem Areal stehen, sind mit dicken Betonplattenwegen verbunden. All dies zeugt von schwerem Gerät, welches seinerzeit hier bewegt oder gefertigt wurde. Scheinbar diente die Anlage zur Fertigung von Bahnschwellen und...
1 Comment
Tagged in , , , , , ,
Learn More
Bei der „Sporaer Geistersiedlung“ handelt es sich um ein ehemaliges Wohngebiet für Grubenarbeiter in der Kohleförderung. In unmittelbarer Nähe zu den Gruben „Vereinsglück“ und „Leonhard II“ fanden hier die Bergarbeiter ein Zuhause. Die im 19. Jahrhundert entstandene Siedlung befindet sich in Sachsen-Anhalt im Burgenlandkreis und gehört zur heutigen Gemeinde Elsteraue, zu der auch die Ortschaft Spora gehört. Spora selbst war früher in...
0 Comments
Tagged in , , , , ,
Learn More
Leider war dieser Spot für uns unzugänglich, da die oberen Etagen bereits eingestürzt sind und mit dem Schutt alle Zugänge verschlossen waren. Das Gebäude selbst ist aber auch von außen sehenswert und der Garten gleicht mehr einer ungepflegten- aber sehr imposenten Parkanlage. Ein Überflug mit der Drohne eröffnete den Blick auf das zerstörte Gebäude, welches in Zeitz eine bewegende Geschichte...
0 Comments
Tagged in , , , , ,
Learn More
Eher zufällig entdeckten wir mitten im Ortskern von Zeitz dieses abgebrannte Haus. Die Tür stand offen, der Geruch von verbranntem Holz zog uns in die Nase und die Spuren des Feuers waren nicht zu übersehen. Für uns eine willkommene Gelegenheit, uns näher umzuschauen. Die Begehung der oberen Etagen gestaltete sich als sehr unsicher, da die...
0 Comments
Tagged in , , , , ,
Learn More
Die Trauerhalle des Altscherbitzer Friedhof, ein großes Grün-Areal mitten in Schkeuditz, steht unter Denkmalschutz und verfällt zusehens. Das von der Grünanlage vollständig umgebene Gebäude war für uns leider nicht zugänglich, jedoch vermittelt das überwucherte Parkähnliche Gebiet einen Eindruck der damaligen Verwendung. Noch heute sind die Überreste des Ruhestätte deutlich sichtbar und legen die gesamte Fläche in eine...
0 Comments
Tagged in , , , , ,
Learn More
Das Mühlenwerk hat definitiv auch schon bessere Zeiten erlebt. Der Zugang gestaltete sich ein wenig kompliziert oder besser gesagt abenteuerlich, aber das macht es ja aus. Die etwa um 1872 erbaute Mühle wurde duch zwei Brände zerstört und 1913 erneut aufgebaut. Die Stahlsilos kamen dann 1934 hinzu. Im Jahre 1972 wurde die Mühle verstsstlicht und...
0 Comments
Tagged in , , , ,
Learn More
Back to Top
Back to Top
Close Zoom
Kopieren der Inhalte nicht gestattet. Das Verwenden von Video- und/oder Bildaufnahmen sowie Texten ist ausdrücklich nur mit Genehmigung des jeweiligen Autors bzw. Fotografen oder Videografen erlaubt! Bei Interesse bitte ein E-Mail an team@obk-urbexer.de !